Hochdruckpumpe - HDPS 200-DD

Die Arens HDPS 200-DD ist eine sehr effiziente kompakte Hochdruckpumpe, die sich insbesondere für die Druckbeaufschlagung bei der Förderung niedrigviskoser Flüssigkeiten eignet. Die Grundausführung der Pumpe ist für einen Dauerbetriebsdruck von 200 bar ausgelegt.

Die konstruktive Trennung zwischen Hochdruckkreis und geschmiertem Stößeltrieb ermöglicht die Förderung von nicht schmierenden Flüssigkeiten. Dabei müssen auch bei hohen Drehzahlen keine Kompromisse bei der Standzeit eingegangen werden. Darüber hinaus lässt sich die HDPS 200-DD optional mit Steckmechanismus ausführen, so dass mehrere Pumpen gekoppelt werden, um den Förderstrom zu vervielfachen.

Hauptmerkmale Arens HDPS 200-DD

Förderdruck: 200 bar
Geometrisches Fördervolumen: 0,19 bis 0,59 cm3/U
Gewicht: 1,3 kg
Fördermedien: u.a. niedrigviskose und nichtschmierende Flüssigkeiten

Anwendung

Die Anwendungsbereiche reichen vom Einsatz in kleinen Verbrennungsmotoren mit Hochdruck- Direkteinspritzung (siehe Arens RVI Boxermotor) bis hin zu Zerstäubungssystemen in der Lebensmittelindustrie. Die Möglichkeit anwendungsspezifischer Anpassungen in Bezug auf Fördermengen oder chemische Beständigkeit der verbauten Werkstoffe prüfen wir gerne auf Anfrage.

Aufbau und Funktion

Abbildungen

Abmessungen

Kennlinie Förderstrom pro Umdrehung

Kennlinie Volumetrischer Wirkungsgrad

Kennlinie Arens Hochdruckpumpe HDPS 200-DD bis 120 bar